+ Jetzt anmelden und über 250 Freispiele erhalten! 250 FREISPIELE HOLEN!
Jetzt anmelden und über 250 Freispiele erhalten!

1

Kann man mit Tarzan und Lianen die Gewinne eintreiben?

Tarzan Spielautomat ArtikelDas Thema Dschungel und  Tarzan ist zwar schon auf vielen Gewinnspiel Walzen zu sehen, doch die Welt lässt sich nun mal nicht immer wieder neu erfinden. Darum nehmen wir mal den neuen Tarzan Spielautomaten von Microgaming mit in diese Sparte auf. Doch erfüllt er die Erwartungen und die Wünsche der Spieler, die an diesen Spielautomaten Tarzan Ihr Geld einsetzen?

Die fehlende Innovation bei Tarzan

Es ist ein doch wohl eher ein normaler Spielautomat. Man kann jetzt nicht sagen, dass es sich um eine Innovation mit einem altbekannten Thema handelt. Selbst das Bonusrad, welches im Tazan auftaucht ist auch schon bekannt.

Doch das ist alles halb so wild, ob nun total neu oder super innovativ, wichtig sind ja die Gewinne die rauskommen können. Das Bonussymbol erscheint immer wieder, nur man braucht es für das Bonusspiel schon dreifach. In den Freispielen drehen mehrfach Wildsymbole mit, wieviel es sind wird dabei immer angezeigt. Doch manchmal hat man das Gefühl, das sich die Wild Symbole sehr gut „verstecken“ können. Sollten diese sich aber doch mal in den angegebenen Massen zeigen, dann kann da richtig gut was abgehen. Leider war das im Test nicht so optimal verteilt (siehe Video).

Tarzan in der Zusammenfassung

Software Microgaming
Walzen 5
Gewinnlinien 30
Progressiver Jackpot Nein - Minus - Nicht vorhanden
Wildsymbol OK gestapelt
Multiplier OK
Scatter Symbol OK
Freispiele OK
Bonusspiel OK
Wettfunktion Nein - Minus - Nicht vorhanden
Einsätze 0,40 – 200 Euro
Auszahlungsrate 97 %
Erscheinungs Datum 2016
Hier ein Bildauschnitt von Tarzan Tarzan mit Echtgeld gespielt – auf unserem Youtube Kanal

 

Tarzan Spielautomat Artikel Automat

Die Gewinn Aufteilung – geht so …

Mit etwas mehr Glück bleibt das Bonusrad auf dem Jackpot stehen, dann gibt es den Einsatz von 1,20 mal 200. Bei 40 Gewinnlinien kann man zwar schon mit auch kleineren Beträgen spielen, doch ich persönlich bevorzuge Einsätze über einen Euro pro Dreh. Dann lohnt sich auch der Jackpot. Je höher der Einsatz, um so höher der Jackpot, es geht bis zum 1000 fachen Einsatzes.

Auf dem Bonusrad ist auch noch das Bonusspiel zu ergattern, doch hier ist ein noch glücklicheres Händchen, bei der Auswahl der Nilpferde zu empfehlen. Bei mehreren Testläufen und einem Einsatz von 1,20 € belief sich der Gewinn im Nilpferd Bonus Auswahl Spiel immer im Durchschnitt auf 15 – 20 €. Damit kann man nur die Verluste ausgleichen, aber nicht wirklich von Gewinnen reden.

Insgesamt kann man aber sagen, dass sich auch die Einzelgewinne in einem guten Verhältnis zum Einsatz befinden. Vielmals wird der Einsatz wieder herausgeholt bzw. überboten. Früchte mögen zwar gesund sein, aber hier sollten die Gewinnlinien eher keine Früchte beinhalten, die bringen hier beim Tarzan nicht viel. Die Drehs die gar nichts bringen, werden meistens mit dem Bonusspiel ausgeglichen. Somit war aber auch nicht wirklich zu erkennen, dass es sich um einen sehr lukrativen Spielautomat handelt. Auch wenn die Bonusspiele öfters erscheinen, kann ich ein Gewinn Potenzial nicht erkennen.

FAZIT: Man kann es und soll es auch selbst probieren, aber er wird es wohl nicht auf meine „Bestenliste“ der Microgaming Spielautomaten schaffen.

Microgaming Casinos finden Sie reichlich bei uns. Vielleicht probieren Sie ein gutes Bonusangebot aus, um Ihren Einsatz damit zu optimieren. Zum Abspielen von Bonus scheint er ganz gut zu sein. Für die großen Gewinne ist er nicht geeignet.

 

Kann man mit Tarzan und Lianen die Gewinne eintreiben?
4.7 (93.33%) 3 votes

Über den Autor:

Mein Name ist Denise Müller und ich bin die Chefredakteurin hier auf rcds-essen.de. Bevor ich zum Team hier gestoßen bin, habe ich 8 Jahre lang als Autorin für verschiedene Online Casinos gearbeitet und mir dort ein umfassendes Wissen in diesem Bereich angeeignet, das ich jetzt in der Redaktion einbringen kann. - Sie können mich auch unter Twitter, Facebook erreichen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schauen Sie bitte in Ihren Posteingang, um Ihre Newsletter-Anmeldung zu bestätigen. Vergessen Sie nicht, auch im SPAM-Ordner zu schauen, falls Sie die E-Mail nicht finden.