+ Jetzt anmelden und über 250 Freispiele erhalten! 250 FREISPIELE HOLEN!
Jetzt anmelden und über 250 Freispiele erhalten!

1

Evolution Gaming wächst und wächst und wächst

evolution gamingGerade einmal zwei Monate ist es her, dass der führende Anbieter von Live Casino Spielen, Evolution Gaming, die beste Bilanz der Firmengeschichte präsentieren konnte. Mit 115,5 Millionen Euro Umsatz gelang dem Marktführer im Jahr 2016 das erste mal der Sprung über die so wichtige 100 Millionen Euro Schwelle. Um ganze 51 Prozent konnte dabei der Umsatz gegenüber dem Vorjahr ausgebaut werden. Doch wer nun glaubt oder als Konkurrent hofft, dass bei Evolution Gaming nun auch einmal der Fuß vom Gas genommen werden wird, der sieht sich allerdings kräftig getäuscht. In den ersten drei Monaten des neuen Jahres geht es nämlich genauso steil bergauf wie zuvor. Wie der jetzige Geschäftsbericht für das 1. Quartal ausweist, konnten die Malteser mit ihren Produkten rund um Live Roulette und Live BlackJack wieder einen neuen Rekord aufstellen. Gleich um 60 Prozent schoss der Umsatz zwischen Januar und März nach oben und beträgt nun 39,7 Millionen Euro, anstatt der noch 27,8 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Dieser gewaltige Anstieg schlug zur Freunde des Unternehmens und seiner Anleger auch auf das EBITDA durch. Hier ging es sogar um 65 Prozent auf jetzt 17 Millionen Euro rauf. In der ersten 3 Monaten des Jahres 2016 standen dagegen noch 10,3 Millionen Euro in den Bücher. Beide Kennzahlen, sowohl Umsatz als auch EBIDTA, sorgten dafür, dass auch der wichtige Gewinn nach Steuern und und Abschreibungen kräftig anzog. Gegenüber 7,6 Millionen Euro im 1. Quartal des vorangegangenen Jahres, konnte Evolution Gaming nun insgesamt 12,7 Millionen Euro einfahren.

Evolution Gaming startet jedes Jahr mit sehr starken Ergebnissen. Aufgrund dessen, dass vor allem in den Wintermonaten die Live Roulette Tische der Malteser in den Online Casino immer gut besucht sind, gehören das 1. und das 4. Quartal regelmäßig zu den größten Treibern beim Umsatz und beim Gewinn.

Neue Verträge und der Eintritt in den mexikanischen Markt waren die Höhepunkte

Nicht wenigen Spielern dürfte es bei einem Blick in die Live Casinos dieser Welt so vorkommen, als hätte sämtliche Betreiber der Internetcasinos bereits Evolution Gaming im Programm. Doch auch wenn die Malteser uneingeschränkter Marktführer in diesem Segment sind, so lassen sich doch immer noch irgendwo ein paar neue Kunden auffinden. So konnte Evolution Gaming im 1. Quartal diesen Jahres seine Produkte nun auch an die Zocker von mybet, Matchbook und White Hat Gaming ausliefern. Noch wichtiger jedoch war der Deal mit dem Codere Online Casino, welches in Mexiko eine große Nummer im Geschäft ist. Mit dem exklusiven Deal erhielt Evolution Gaming zum ersten mal den Zugriff auf den lukrativen amerikanischen Markt und wagte somit auch den Sprung hinaus aus Europa. Genauso wie Novomatic oder Gauselmann, entdecken nun auch die Malteser die Glücksspieler jenseits des großen Teichs. Viele regulierte oder bald regulierte Märkte wie Mexiko und Brasilien locken mit potentiellen Zockern in dreistelliger Millionenhöhe. Kein Wunder also, das auch Evolution Gaming als Marktführer hier von Anfang an dabei sein möchte. Doch nicht nur neue Kunden beflügelten die Bilanz, auch neue Live Casino Spiele verhalfen zu dem kräftigen Schub. So sorgte die Einführung eines progressiven Jackpots beim CARIBBEAN STUD POKER, die Entwicklung eines SPEED BACCARAT und SPEED ROULETTE oder des neuen LIVE LUCKY WHEEL dafür, dass noch mehr Spieler an Tischen von Evolution Gaming zockten.

Martin Carlesund, CEO von Evolution Gaming, wies auch noch einmal auf die Verbesserungen auf der technischen Seite hin, die ebenfalls positiv zur Entwicklung des Unternehmens beitrugen: „Wir haben auch die Benutzererfahrung im mobilen Modus erweitert, indem wir das Spielen in der Portraitansicht für Baccarat und Blackjack einführten. Bisher konnten unsere mobilen Produkte nur im Landscape-Modus gespielt werden.“

Evolution Gaming baut in Kanada sein erste Live Casino Studio außerhalb Europas auf

Wie ernst es Evolution Gaming ist, auch die Märkte außerhalb des angestammten Europas zu erobern, zeigt sich auch in einem anderen Vertrag, der erst vor wenigen Tagen zustande kam. Mit der nun unterzeichneten Vereinbarung mit der staatlichen British Columbia Lottery Corporation, bekommen in Zukunft auch die Zocker nördlich der USA ein hochwertiges Angebot an Live Casino Spielen. Um den Markteintritt so gut wie möglich zu gestalten und auch für zukünftige Ausweitungen gewappnet zu sein, wird Evolution Gaming zudem auch sein erstes Live Casino außerhalb von Europa bauen. Dieses soll nicht nur in Zukunft auch andere Bundesstaaten als British Columbia in Kanada versorgen, sondern wird auch zusätzlich später bis zu 170 neue Jobs in der Region schaffen. Starten wird das ganze Projekt für die Online Casino Seite der BCLC mit insgesamt 10 Tischen, die unter anderem verschiedenen Varianten des Live Roulette, Live Baccarat und Live BlackJack anbieten werden. Zusammen mit dem exklusiven Vertrag mit Codere in Mexiko entwickelt sich somit Evolution Gaming von einem europäischen Anbieter, hin zu einem global agierenden Unternehmen. Dies dürfte zudem auch den Abstand des Marktführers zu seinen Konkurrenten im Live Casino Geschäft wie Extreme Live Gaming von Novomatic, Medialive oder Ezugi noch weiter anschwellen lassen. Dass dieses Entwicklung nicht nur ein schöner Nebeneffekt ist, sondern tatsächlich so auch in der Strategie von Evolution Gaming liegt, gab zudem der CEO Martin Carlesund bekannt: „Allerdings sehen wir unser kontinuierliches Wachstum zuversichtlich, mit guten Chancen die Lücke zu unseren Konkurrenten weiter zu erweitern, und zwar durch unsere Strategie mit einem klaren Fokus auf profitables Wachstum.“

Der CEO von Evolution Gaming, Martin Carlesund, nutzte die Präsentation der formidablen Quartalszahlen um noch eine weitere Katze aus dem Sack zu lassen und verkündete: „Um die zukünftige Expansion zu unterstützen, beabsichtigen wir, die Etablierung unseres dritten großen Live Casino Standorts in Europa während des Jahres zu beginnen. Dieses wird wie unsere Produktionsstudios in Riga und Malta in der Lage sein, mehrere Märkte und Kunden gleichzeitig zu bedienen.“ Damit würde Evolution Gaming, zusammen mit dem neuen Standort in Kanada, dann bereits über 4 solcher Zentren mit dann mehr als 8 Studios verfügen.

Evolution Gaming wächst und wächst und wächst
5 (100%) 1 vote

Von | 2017-04-24T06:48:47+00:00 24. April 2017|Kategorien: Live Casino, Nachrichten, Wirtschaft|

Über den Autor:

Das Online Glücksspiel ist für mich die beste Erfindung seit Pac Man. So bin ich froh darüber, dass ich mein Hobby zum Beruf machen konnte. Meine bevorzugten Casinospiele sind Roulette, Black Jack und natürlich Spielautomaten. Meine Casino Erfahrungen möchte ich hier mit vielen gleichgesinnten Usern teilen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schauen Sie bitte in Ihren Posteingang, um Ihre Newsletter-Anmeldung zu bestätigen. Vergessen Sie nicht, auch im SPAM-Ordner zu schauen, falls Sie die E-Mail nicht finden.